Wenn es um Liebe geht

Wenn es um Liebe geht, bin ich nur ein elender Rosthaufen

Veraltet, kaputt und löchrig, ohne Stabilität

Unfähig zu lieben ohne gleichzeitig zu fordern

Unsicher im Empfangen der Liebe, weil ich ihre Forderung suche

 

Die vergangenen Jahre haben mich zerstört

Jede Zurückweisung nagte an mir

Zuerst an meinem Lack,

dann an meiner Substanz und zuletzt

an meiner Energie Liebe zu geben und

Liebe zu empfangen

 

In den vergangenen Jahren habe ich viel Liebe zerstört

Ich habe nicht nur zurückgewiesen

Ich habe Liebe gefordert und nichts gegeben

Ich habe Menschen demaskiert und ausgelacht

 

Unfähig der zu sein der ich einmal war oder sein wollte

Nicht bereit der zu sein den Gott einfach gebrauchen kann

Warten ist Gottes Stärke, aber nicht meine

Ich versuche, auch aus dem Rosthaufen, noch ein schönes,

kraftstrotzendes Vehikel zu konstruieren

aber ich falle nicht einmal selber darauf herein

 

Warten ist nicht meine Stärke

Heute buchstabiere ich den Unterschied zwischen „kennen und erleben“

Den Rosthaufen der anderen kenne ich

Meinen eigenen Rosthaufen muss ich erleben

 

Ich weiss, dass ich etwas kann und dass ich jemand bin

Aber nur unter Deinem Wort, Vater, nicht unter meinem.

 

Kommentare

Beliebte Posts